Begegnungsstätte Landpastoral Isny - Haus St. Maria

Die Begegnungsstätte Landpastoral ist eine Einrichtung des Dekanats Allgäu - Oberschwaben in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Ihr Auftrag ist die unterstützende Seelsorge im ländlichen Raum.

Die Begegnungsstätte Landpastoral

  • ist ein Ort christlicher Spiritualität
  • bietet Raum für Fragende und Suchende, persönliche Gespräche und geistliche Begleitung
  • ermöglicht Glaubenserfahrungen in Gemeinschaft
  • macht Angebote und Fortbildungen in den Bereichen Spiritualität, Bibel, Liturgie, Kirchenjahr; Kreativität

Auf Anfrage von Gruppen und Gemeinden werden die Angebote auch vor Ort durchgeführt.

In der Begegnungsstätte befindet sich eine kleine Bibliothek mit geistlicher Literatur und Materialien, die zur Vorbereitung von Gottesdiensten, Bibelarbeiten, etc. ausgeliehen werden können.

Den pastoralen Auftrag nehmen Sr. Ursula Hedrich und Sr. Helen Oßwald wahr.

Das Haus St. Maria ist eine Niederlassung der Franziskanerinnen von Siessen. Sie beheimatet die „Kommunität St. Maria“ und die „Begegnungsstätte Landpastoral“

mehr unter:  www.klostersiessen.de

Weitere landpastorale Zentren in der Diözese Rottenburg-Stuttgart sind:
Kloster Schöntal

Begegnungsstätte Landpastoral Schönenberg

Kommunität St. Maria

Die „Kommunität St. Maria“ bilden Sr. Helen Oßwald, Sr. Ursula Hedrich und Sr. Monika-Maria Brix.

Als Franziskanerinnen richten wir unser Leben am Evangelium Jesu Christi aus und leben das Charisma des Franz von Assisi in der heutigen Zeit in der Zuwendung zu Gott, zueinander und zu den Menschen.